Kanton St.Gallen – Gewerbliches Beruf- und Weiterbildungszentrum St.Gallen

Haustechnikpraktiker/in EBA

Das Wichtigste in Kürze

Haustechnikpraktiker/innen EBA sind an der Montage von haustechnischen Anlagen beteiligt. Sie erledigen auf der Baustelle einfachere Vorbereitungs- und Montagearbeiten.


Haustechnikpraktiker/innen arbeiten in einem Betrieb der Gebäudetechnikbranche. Sie helfen den Installateuren bei der Montage von haustechnischen Anlagen: Heizungen, Lüftungs- und Klimaanlagen, sanitäre Installationen oder Spenglerarbeiten, je nach Schwerpunkt ihrer Grundbildung.

In der Werkstatt bereiten Haustechnikpraktiker/innen die Bauteile vor. Sie bearbeiten Werkstoffe aus Metall und Kunststoff. In Heizungs- und Sanitärbetrieben sägen sie Rohre zu. Sie schneiden Gewinde und biegen die Rohre in die gewünschte Form. In Spenglereien und Lüftungsbetrieben schneiden sie Bauteile aus Blech zu und verbinden sie mit dem Lötkolben oder Schweissbrenner.

Haustechnikpraktiker/innen arbeiten oft auch im Magazin. Sie stellen das Material und die Werkzeuge zusammen, die auf der Baustelle benötigt werden. Oder sie räumen das Material, das von dort zurückkommt, zurück in die Regale. Mit kleineren Wartungsarbeiten sorgen sie dafür, dass die Werkzeuge, Geräte und Maschinen immer einsatzbereit sind.

Auf der Baustelle montieren Haustechnikpraktiker/innen zusammen mit ihren Vorgesetzten die Anlagen. Sie kennen die Gefahren auf der Baustelle und schützen sich und ihre Mitarbeitenden. Sie beachten die Sicherheitsvorschriften und tragen immer die persönliche Schutzausrüstung.

Um die Umwelt nicht zu gefährden, halten Haustechnikpraktiker/innen die Umweltschutzbestimmungen ein. Verbrauchte Baumaterialien und andere Abfälle entsorgen sie gemäss den betrieblichen Vorschriften.

berufsberatung.ch © SDBB Bern (07.10.2014)


Lehrdauer

2 Jahre

Ablauf

1. und 2. Semester
Heizung, Lüftung, Sanitär, Spengler gemeinsam
3. und 4. Semester
Berufskunde teilweise getrennt nach Fachgebiet Heizung/Lüftung und Fachgebiet Sanitär/Spengler

Schulhaus

Kirchgasse 15
9000 St.Gallen

Kontakt

Abteilungssekretariat

Karolina Ulrich
T + 41 58 228 25 70
karolina.ulrich(at)sg.ch

Fachbereichsleitung

Walter Beyeler
T + 41 58 228 25 80
walter.beyeler(at)gbssg.ch

Abteilungsleitung

Sergio Masciali
T + 41 58 228 25 71
sergio.masciali(at)sg.ch

Externe Ansprechpersonen

Fachkommissionspräsident

Thomas Gerster
T + 41 71 755 33 55

Überbetriebliche Kurse

Georg Marbet
T + 41 79 622 35 14

Ausbildungsberatung

Amt für Berufsbildung
Fredy FritscheT
+41 58 229 38 81
fredy.fritsche(at)sg.ch