Kanton St.Gallen – Gewerbliches Beruf- und Weiterbildungszentrum St.Gallen

31.03.2020

# Technik

«Live-Schaltung bereitete mir Kopfzerbrechen»

Angelina Donati
Angelina Donati
Social Media Verantwortliche
Lesezeit

Ihren Ateliertisch zuhause hat Katrin Siebers flugs in ein «mobiles Schulzimmer» umgewandelt. Grössere Hürden gab es allerdings bei der Umstellung der Unterrichtsform, wie die Berufsfachschullehrerin erzählt. Sie bildet am der Schule für Gestaltung St.Gallen Polygrafinnen und Polygrafen aus. «Beim theoretischen Stoff muss alles in schriftliche Form umgewandelt und didaktisch angepasst werden, was aufwendig ist. Denn beim Fernunterricht ist eine stetige direkte Interaktion nicht möglich.» Für die Lehrerin stand schnell fest, dass sie das iPad mit Stift verwenden konnte, um mit den Lernenden Blätter auszufüllen. «Kopfzerbrechen bereitete mir hingegen, quasi eine Live-Schaltung wie in der Schule realisieren zu können.» Aber auch dafür hat sie eine Lösung gefunden: Mit dem zweiten Tablet, welches direkt mit dem PC verbunden und so als Visualizer eingesetzt wird. «Ich kann nun live streamen und die Lernenden sehen direkt, was ich auf dem Arbeitsblatt mache. Getestet und von den Lernenden für sehr gut befunden», freut sich Katrin Siebers.