Kanton St.Gallen – Gewerbliches Beruf- und Weiterbildungszentrum St.Gallen

20.04.2020

# Gestaltung

Farbenfroher Schutz

Angelina Donati
Angelina Donati
Social Media Verantwortliche
Lesezeit

Das Couture-Lehratelier produziert neu Mundschutzmasken. Entstanden ist die Idee aus der Nachfrage von Kundinnen und Kunden, beispielsweise von Coiffeur-Geschäften. «So haben wir begonnen, hübsche Stoffe zu suchen und zu nähen», erzählt Martina Lips-Wiedemann, Leiterin Couture-Lehratelier. «Dieser Mundschutz ist sehr bequem und man kann auf der Rückseite einen zusätzlichen Filter einlegen. Die Masken sind allerdings kein Ersatz für medizinische Masken. Sie sind lediglich für den privaten Gebrauch gedacht, als eine zusätzliche Massnahme, das Risiko einer Infektion zu verringern.» Dieser Tage werden die Lernenden mit einem Paket, gefüllt mit Stoffen, beliefert, damit auch sie mit der Produktion der Mundschutzmasken starten können. Unterstützung erhält das Couture-Lehratelier auch von Anne Treichel, Dozentin an der Schule für Gestaltung St.Gallen. In Kooperation mit dem Lehratelier sind die Masken über die Website des Designstudios von Anne Treichel – annetreichel.ch – erhältlich.