Kanton St.Gallen – Gewerbliches Beruf- und Weiterbildungszentrum St.Gallen

12.07.2021

# Gestaltung

It's all about Screen: IMD-Semesterarbeiten

Linda Müntener
Linda Müntener
Kommunikation / BM-Vorbereitung
Lesezeit

It's all about Screen – unter diesem Motto stand das vierte Semester des HF Lehrgangs Interactive Media Design der Schule für Gestaltung. Am Freitag haben die Studierenden ihre Semesterarbeiten präsentiert. 

Eine Idee entwerfen, gestalten und als Prototyp umsetzen – auf Mobile, Tablet oder Desktop. Darauf lag der Fokus im vierten Semester des HF Lehrgangs Interactive Media Design. Das Ergebnis soll die Marke visuell wiedergeben, sie interaktiv unterstreichen und als Markenträger brillieren. Das Hauptmerkmal lag dabei auf der Brand und User Experience. 

Die Studierenden haben sich damit wochenlang intensiv auseinandergesetzt, in Blockwochen, in Gruppen und letztlich alleine bei der Umsetzung ihres Prototypen. Was dabei herausgekommen ist, haben sie am vergangenen Freitag vor der Klasse präsentiert. Die Lehrgangsleitenden Jana Nobel und Alex Huldi gaben gleich im Anschluss ihr Feedback ab, genauso wie die Mitstudierenden. 

Die verschiedenen Prototypen könnten nicht aus unterschiedlicheren Themenbereichen stammen und doch zieht sich der rote Faden der Markenkommunikation und User Experience durch alle Projekte: Seien es neue GBS-Apps, welche sich als Problemlöser für den Schulalltag beweisen. Eine Kleiderschrank-App, mit der man nicht nur Outfits aus den eigenen Kleidungsstücken zusammenstellen kann, sondern auch angezeigt bekommt, welche gerade in der Wäsche sind. Oder eine App, mit der man sich fürs Blutspenden registrieren kann und die für dieses wichtige Thema sensibilisiert. 

 

IMD-Studentin Chiara Scherrer hat den Prototypen einer GBS-App designt, welche die Studierenden mit zahlreichen Features wie Chatfunktion oder Stelleninserate durch den Schulalltag begleitet. 

Wie kann eine Idee in der Markenkommunikation interaktiv umgesetzt werden? Und wie gelingt eine positive Brand und User Experience? Die IMD-Studierenden haben diese Kernfragen bravourös beantwortet – und mit userorientierten, innovativen, unterhaltsamen Lösungen gezeigt, wie's geht.

Übrigens...

Im August startet der nächste HF Lehrgang Interactive Media Design. Wir haben die Anmeldefrist verlängert und geben weiteren Interessierten die Chance auf einen der begehrten Plätze. Wer uns überzeugt, kann den Lehrgang regulär im August 2021 oder wahlweise auch bis zu den Herbstferien beginnen. Alles dazu hier.