Kanton St.Gallen – Gewerbliches Beruf- und Weiterbildungszentrum St.Gallen
Das Wichtigste in Kürze

Lernen Sie, wie Sie durch einfaches Arbeiten mit Stoff und Stecknadeln an einer Schneiderpuppe Ihrer Inspiration freien Lauf lassen können und Ihre Ideen schnell visualisieren. Entdecken Sie, wie Sie durch Drehung, Faltung, Raffungen und Schichten von Stoffen die erstaunlichsten Ergebnisse erzielen können. Egal ob Sie Anfänger sind oder schon etwas Erfahrung haben, Sie werden entdecken, wie Sie auf intuitive, spielerische und unterhaltsame Weise Modeideen und Kleidungsstücke entwickeln können.

Sie werden in eine Reihe verschiedener Drapiertechniken eingeführt: Ein Set wertvoller Werkzeuge, die für das Entwerfen von Kleidung - für sich selbst oder für eine High-End-Modekollektion - verwendet werden können.

Kurs Creative Draping, Schule für Gestaltung St.Gallen
Kurs Creative Draping, Schule für Gestaltung St.Gallen
Kurs Creative Draping, Schule für Gestaltung St.Gallen
Kurs Creative Draping, Schule für Gestaltung St.Gallen
Kurs Creative Draping, Schule für Gestaltung St.Gallen

In diesem Creative Draping Kurs werden Grundtechniken des Drapierens und der Schnittentwicklung vermittelt. Der Kurs bietet Möglichkeiten der kreativen Weiterentwicklung von Ideen durch das direkte Visualisieren mit Stoff.
Diese Techniken können für die Gestaltung und Umsetzung für Kleidungen des Eigengebrauchs wie in der Bekleidungsindustrie verwendet werden.

  • Lernen einer Reihe von Drapiertechniken
  • Grundformen drapieren
  • Der Prozess des gestalterischen Drapierens zum Schnitt
  • Das direkte Umsetzen von Ideen in Stoff an der Schneiderpuppe

Idealerweise einige Vorkenntnisse in Schnittgestaltung, jedoch keine Bedingung.

  • Massband
  • Kopierrädchen
  • Grosses Geodreieck
  • Schere
  • Filzstifte bunt
  • Bleistift & Radiergummi
  • Ordner oder Heft
  • 2,5 - 3 m eigener Stoff
  • Kamera oder Telefon zur Arbeitsdokumentation

Samstag und Sonntag, 09:10 – 17:20 Uhr | 2 x 8 Lektionen

30.04.2022 | 01.05.2022

Petra Metzger
Lehrperson Schule für Gestaltung St.Gallen, Dozentin für Modedesign

CHF 390.– exkl. Materialkosten (ca. CHF 25.–, die Verrechnung erfolgt direkt durch die Kursleitung im Kurs)

Lernende erhalten eine Kursgeldermässigung von 25%, wenn bei der Anmeldung eine Kopie des Ausweises für Lernende beigelegt wird.

Es gelten die AGB der Weiterbildung des GBS St.Gallen.

  • Anmeldung möglich

Auf einen Blick

Kursnummer

K3021A-21-22-2

Lektionen

16

Datum

30.04.2022 – 01.05.2022

Dauer

Ferienkurs

Zeit

Samstag und Sonntag
09:10 – 17:20 Uhr

Kosten

CHF 390.– exkl. Materialkosten

Ort

Demutstrasse 115
9012 St.Gallen
Auf Karte anzeigen

  • Anmeldung möglich

Kontakt

Seline Holliger

Sekretariat

Seline Holliger
Demutstrasse 115
9012 St.Gallen
T +41 58 228 27 01
seline.holliger@gbssg.ch

Erreichbar
Montag bis Freitag
08.15 – 10.45 Uhr

Petra Metzger

Kursleitung

Petra Metzger
petra.metzger@gbssg.ch
Webseite: