Kanton St.Gallen – Gewerbliches Beruf- und Weiterbildungszentrum St.Gallen
Das Wichtigste in Kürze

Wer bei den Begriffen «Fluchtlinien» und «Fluchtpunkt» am liebsten die Flucht ergreifen möchte, ist in diesem eintägigen Workshop richtig!
Räumlich zeichnen kann man erst mal ganz intuitiv angehen. Da wir uns permanent im Raum bewegen und erleben, sind wir bereits Experten, ohne es zu ahnen. Diese Erfahrung können wir für die Umsetzung von 2D auf 3D nutzen. Wir werden einige Kniffe lernen, mit denen das räumliche Zeichnen fassbar und machbar wird.

Einfach zeichnen - Raum
Einfach zeichnen - Raum
Einfach zeichnen - Raum
Einfach zeichnen - Raum
Einfach zeichnen - Raum
Einfach zeichnen - Raum
  • Thema Raum
  • Wahrnehmung trainieren und reflektieren
  • Grundlagen des Zeichnens im Raum
  • Verschiedene Techniken und Zeichnungswerkzeuge
  • Beispiele aus Kunst und Illustration

Neugierde und ein waches Auge

Samstag, 07.05.2022 | 09:10 – 16:30 Uhr | 1 x 7 Lektionen

Regula Baumer
Lehrperson Schule für Gestaltung St.Gallen, Illustratorin und Grafikerin

CHF 185.– inkl. Materialkosten

Lernende erhalten eine Kursgeldermässigung von 25%, wenn bei der Anmeldung eine Kopie des Ausweises für Lernende beigelegt wird.

Es gelten die AGB der Weiterbildung des GBS St.Gallen.

  • Anmeldung möglich

Auf einen Blick

Kursnummer

K3250B-21-22-2

Lektionen

7

Datum

07.05.2022

Dauer

Tageskurs

Zeit

Samstag
09:10 – 16:30 Uhr

Kosten

CHF 185.– inkl. Materialkosten

Ort

Demutstrasse 115
9012 St.Gallen
Auf Karte anzeigen

  • Anmeldung möglich

Kontakt

Seline Holliger

Sekretariat

Seline Holliger
Demutstrasse 115
9012 St.Gallen
T +41 58 228 27 01
seline.holliger@gbssg.ch

Erreichbar
Montag bis Freitag
08.15 – 10.45 Uhr

Regula Baumer

Kursleitung

Regula Baumer
regula.baumer@gbssg.ch
Webseite: