Kanton St.Gallen – Gewerbliches Beruf- und Weiterbildungszentrum St.Gallen

Maltechnik Tempera – Tageskurs

Das Wichtigste in Kürze

Dieser Kurs stellt Rezepturen für die Zubereitung von Farben vor. Ähnlich wie beim Kochen sind auch bei der Farbherstellung die Zutaten und das richtige Mischungsverhältnis entscheidend. Im Kurs lernen Sie Schritt für Schritt das System Pigment-Bindemittel-Malgrund sowie die Temperatechnik kennen. Die vielseitige Maltechnik bietet optimale Möglichkeiten, Ihre Bildideen umzusetzen.

  • Farbe als Material
  • Geschichte der Pigmente
  • Einführung in die Temperatechnik
  • Bindemittel: Ei, Leim, Kasein
  • Malgründe
  • Erklärungen von zentralen, gestalterischen Grundregeln
  • Praktische Übungen für den Einstieg

Für Einsteigende, keine Voraussetzungen erforderlich

Samstag, 09:10 – 15:25 Uhr | 1 x 6 Lektionen

Raum KE 66 | Demutstrasse 115 | 9012 St.Gallen

Alicja Roffler
Lehrperson Schule für Gestaltung St.Gallen, Master of Fine Arts

CHF 150.– exkl. Materialkosten ca. CHF 20.–, die Verrechnung erfolgt direkt durch die Kursleitung im Kurs.

Lernende erhalten eine Kursgeldermässigung von 25%, sofern bei der Anmeldung eine Kopie des Ausweises für Lernende beigelegt wird.

Es gelten die AGB der Weiterbildung des GBS St.Gallen.

  • Infos zum nächsten
    Angebot folgen

Auf einen Blick

Kursnummer

K3257A-19-20-2

Lektionen

6

Zeit

Samstag
09:10 – 15:25 Uhr

Kosten

CHF 150.– exkl. Materialkosten

Ort

Raum KE 66
Demutstrasse 115
9012 St.Gallen

  • Infos zum nächsten
    Angebot folgen

Kontakt

Seline Holliger

Sekretariat

Seline Holliger
Demutstrasse 115
9012 St.Gallen
T +41 58 228 27 01
seline.holliger@gbssg.ch

Erreichbar
Montag bis Freitag
08.15 – 10.45 Uhr

Alicja Roffler

Kursleitung

Alicja Roffler
alicja.roffler@gbssg.ch