Kanton St.Gallen – Gewerbliches Beruf- und Weiterbildungszentrum St.Gallen

Malwerkstatt – Stilleben einmal anders: le petit déjeuner

Das Wichtigste in Kürze

Malen und Zeichnen ist wie Kochen und Essen. Man braucht etwas Übung, Inspiration, Zeit und die richtigen Zutaten. Hilfreich ist ein Koch mit einigen Tipps und Tricks... und am wichtigsten ist gute Gesellschaft, um sich auszutauschen. Das Thema Stilleben bietet uns in diesem Semester eine Fülle von Anregungen und ein tolles Experimentierfeld, um die eigene Beobachtung zu schärfen, Sicherheit im individuellen Gestaltungsprozess zu gewinnen oder aus gewohnten Gestaltungsmustern auszubrechen.

Auszug aus unserem «Semester-Rezeptbuch»:
Frühstückschaos: Zeichnerische Bestandesaufnahme auf dem Frühstückstisch
Guten Morgen: Badezimmeridylle (Farbstifte in Bewegung)
Kuchen / Torten & Co. (süss und üppig): zeichnerische und malerische Rezepte
Rezepte zum Kochen und Zeichnen: Objekte im Streumuster (Oelkreide)
Rezepte zum Kochen und Malen: Anrühren mit dem grossen Pinsel
Kaffeehaus: bitte nehmen sie Platz: Zeichnerische, malerische Annäherungen im Raum
Tisch und Stuhl: Räume durch Zwischenräume
Petit déjeuner: Vertiefung im eigenen Malprojekt

  • Sensibilisierung des bildlichen und räumlichen Vorstellungsvermögens
  • Schulung des Sehens und Beobachtens
  • Bildmotiv, Bildausschnitt
  • Darstellung von Licht und Schatten
  • Grundlagen der Zeichnerei und Malerei, Materialkenntnisse erweitern
  • Skizziertechniken
  • Umgang mit Öl- und Acrylfarben
  • Eigene Ausdrucksfähigkeit entwickeln, stärken

Vorkenntnisse in gegenständlichem Zeichnen erwünscht

Dienstag, 08:20 – 11:50 Uhr | 18 x 4 Lektionen

04.02.2020 | 11.02.2020 | 18.02.2020 | 25.02.2020 | 03.03.2020 | 10.03.2020 | 17.03.2020 | 24.03.2020 | 21.04.2020 | 28.04.2020 | 05.05.2020 | 19.05.2020 | 26.05.2020 | 02.06.2020 | 09.06.2020 | 16.06.2020 | 23.06.2020 | 30.06.2020

Raum KU 290 | Demutstrasse 115 | 9012 St.Gallen

Claudia Züllig
Lehrperson Schule für Gestaltung St.Gallen, Visuelle Gestalterin HFG

CHF 1'152.– exkl. Materialkosten ca. CHF 40.–, die Verrechnung erfolgt direkt durch die Kursleitung im Kurs.

Lernende erhalten eine Kursgeldermässigung von 25%, sofern bei der Anmeldung eine Kopie des Ausweises für Lernende beigelegt wird.

Es gelten die AGB der Weiterbildung des GBS St.Gallen.

  • Angebot gestartet, mit
    Sekretariat Kontakt aufnehmen

Auf einen Blick

Kursnummer

K3252A-19-20-2

Lektionen

72

Datum

04.02.2020 – 30.06.2020

Zeit

Dienstag
08:20 – 11:50 Uhr

Kosten

CHF 1'152.– exkl. Materialkosten

Ort

Raum KU 290
Demutstrasse 115
9012 St.Gallen

  • Angebot gestartet, mit
    Sekretariat Kontakt aufnehmen

Kontakt

Seline Holliger

Sekretariat

Seline Holliger
Demutstrasse 115
9012 St.Gallen
T +41 58 228 27 01
seline.holliger@gbssg.ch

Erreichbar
Montag bis Freitag
08.15 – 10.45 Uhr

Claudia Züllig

Kursleitung

Claudia Züllig
claudia.zuellig@gbssg.ch
Webseite: