Kanton St.Gallen – Gewerbliches Beruf- und Weiterbildungszentrum St.Gallen

Portrait – zeichnen und malen

Das Wichtigste in Kürze

Faszination menschliches Abbild – ein Motiv, das Sie schon immer interessiert hat? Wechselnde Modelle inspirieren uns beim Erfassen von immer neuen «Gesichtslandschaften». Genaues Beobachten schärft unsere Wahrnehmung und lässt uns Gesichter neu umsetzen. Wir nähern uns dem Thema Portrait auf analytische, aber auch auf spielerische Art und Weise, arbeiten mit verschiedenen Techniken, lernen Wirkung von Licht und Schatten kennen und gewinnen Sicherheit in Proportionen und Ausdruck.

  • Portraitzeichnen nach Modell
  • Proportionen erkennen
  • Arbeiten mit Bleistift, Kohle, Farben
  • Wirkungen erproben und arbeiten auf verschiedenen Formaten
  • Für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Es wird auf die vorhandenen Kenntnisse individuell eingegangen

Montag, 17:50 – 20:15 Uhr | 9 x 3 Lektionen

11.02.2019 | 25.02.2019 | 11.03.2019 | 25.03.2019 | 29.04.2019 | 13.05.2019 | 27.05.2019 | 17.06.2019 | 01.07.2019

Karl Fürer
Lehrperson Schule für Gestaltung St.Gallen, Gestalter/Kunstschaffender

CHF 486.–, Material zusätzlich ca. CHF 20.–

  • Ausgebucht

Auf einen Blick

Kursnummer

K3356A-18-19-2

Lektionen

27

Datum

11.02.2019 – 01.07.2019

Zeit

Montag
17:50 – 20:15 Uhr
(alle 2 Wochen)

Kosten

CHF 486.– exkl. Materialkosten

Ort

Raum K 252
Demutstrasse 115
9012 St.Gallen

  • Ausgebucht

Kontakt

Seline Holliger

Sekretariat

Seline Holliger
Demutstrasse 115
9012 St.Gallen
T +41 58 228 27 01
seline.holligersg.ch

Erreichbar
Montag bis Freitag
08.15 – 10.45 Uhr

Karl Fürer

Kursleitung

Karl Fürer
karl.fuerergbssg.ch