Kanton St.Gallen – Gewerbliches Beruf- und Weiterbildungszentrum St.Gallen
Das Wichtigste in Kürze

Porzellan, auch weisses Gold genannt, ist im Alltag und in der Kunstwelt vielseitig verwendbar und zeichnet sich durch seine Eleganz, Festigkeit, seinen Glanz und Durchschein aus. Von der individuell gestalteten Kaffeetassen- oder Tellerserie bis zum komplexen Kunstobjekt ist vieles möglich in diesem Kurs.

  • Gipsnegativ erstellen
  • Porzellan giessen
  • Glasieren

Freude am Handwerk

  • Arbeitskleidung und Schuhe
  • Objekte zum Abgiessen

Montag, 18:40 – 21:05 Uhr | 6 x 3 Lektionen

11.02.2019 | 18.02.2019 | 25.02.2019 | 04.03.2019 | 11.03.2019 | 18.03.2019 

Andy Storchenegger
Lehrperson Schule für Gestaltung St.Gallen, Keramik HAED Genf

CHF 450.–, Material zusätzlich ca. CHF 20.–

  • Anmeldung möglich

Auf einen Blick

Kursnummer

K3407A-18-19-2

Lektionen

18

Datum

11.02.2019 – 18.03.2019

Zeit

Montag
18:40 – 21:05 Uhr

Kosten

CHF 450.– exkl. Materialkosten

Ort

Raum BE 20
Schulhaus Bild
Zürcherstrasse 430
9015 St.Gallen

  • Anmeldung möglich

Kontakt

Seline Holliger

Sekretariat

Seline Holliger
Demutstrasse 115
9012 St.Gallen
T +41 58 228 27 01
seline.holligersg.ch

Erreichbar
Montag bis Freitag
08.15 – 10.45 Uhr

Andy Storchenegger

Kursleitung

Andy Storchenegger
andy.storcheneggergbssg.ch