Kanton St.Gallen – Gewerbliches Beruf- und Weiterbildungszentrum St.Gallen

Scherenschnitt – Wochenendkurs

Das Wichtigste in Kürze

Die Welt in schwarzweiss darstellen. In diesem Kurs stehen nicht die traditionellen Alpaufzüge im Vordergrund. Mit Schere, Cutter und Papier setzen wir eigene Ideen von Fotos oder Skizzen in individuelle Bilder um.

  • Sie lernen die Grundtechniken des Schneidens mit Schere und Cutter und gestalten ihren individuellen Papierschnitt
  • Die richtige Materialwahl, kleben und rahmen gehören ebenso zum Kursinhalt wie ein Exkurs über die Geschichte des Scherenschnitts

Spass, die Welt plötzlich in schwarzweiss zu entdecken.

Keine Angst: Auch zeichnerisch Ungeübte kommen schnell zum Ziel

Samstag und Sonntag, 09:10 – 17:20 Uhr | 2 x 8 Lektionen

08.04.2017 | 09.04.2017

Katharina von Meyenburg
Lehrperson Schule für Gestaltung St.Gallen, Kunstschaffende
katharina.vonmeyenburg(at)gbssg.ch

CHF 640.–, Material zusätzlich ca. CHF 10.–, Scherenschnittschere ca. CHF 48.–

  • Anmeldung möglich

Auf einen Blick

Kursnummer

K3420A-16-17-2

Lektionen

16

Datum

08.04.2017 – 09.04.2017

Zeit

Samstag und Sonntag
09:10 – 17:20 Uhr

Kosten

CHF 640.– exkl. Materialkosten

Ort

Raum KE 70
Demutstrasse 115, 9012 St.Gallen

  • Anmeldung möglich

Kontakt

Magda Baumann

Abteilungssekretariat

Magda Baumann
Demutstrasse 115
9012 St.Gallen
T +41 58 228 26 30
magda.baumann@sg.ch

Katharina von Meyenburg

Kursleitung

Katharina von Meyenburg
katharina.vonmeyenburg@gbssg.ch