Kanton St.Gallen – Gewerbliches Beruf- und Weiterbildungszentrum St.Gallen

Textiler Siebdruck – Wochenendkurs

Das Wichtigste in Kürze

Wir tauchen ein in die Welt des Siebdruckes und erfahren, wie Siebschablonen fototechnisch, durch Beschichtung und Belichtung, hergestellt werden und lernen eine weitere Möglichkeit des Siebdruckes kennen, den Thermofaxsiebdruck.

Zum Beispiel können T-Shirts, Taschen oder Baumwolle als Meterware bedruckt und mit nach Hause genommen werden.

  • Grundlagen des Siebdruckes
  • Gestalterische Experimente direkt auf dem Sieb
  • Beschichten des Siebes mit lichtempfindlicher Emulsion
  • Übertragen der verschiedenen Film-Vorlagen auf das Sieb
  • Differenzierte Farbdrucke auf verschiedenen Materialien

Für Einsteigende und Fortgeschrittene

  • Bedruckbare Textilien (Baumwolle, gewaschen, in hellen Farben)
  • Falls vorhanden Druckvorlagen: Bilder, Fotos, Texte (analog/digital) s/w, möglichst kontrastreich

Samstag und Sonntag, 08:20 – 16:30 Uhr | 2 x 8 Lektionen

03.11.2018  | 04.11.2018

Helmut Sennhauser
Lehrperson Schule für Gestaltung St.Gallen, Kunstschaffender

CHF 400.–, Material zusätzlich ca. CHF 45.–

  • Anmeldung möglich,
    Durchführung definitiv

Auf einen Blick

Kursnummer

K3122A-18-19-1

Lektionen

16

Datum

03.11.2018 – 04.11.2018

Zeit

Samstag – Sonntag
08:20 – 16:30 Uhr

Kosten

CHF 400.– exkl. Materialkosten

Ort

Raum KU 282 | Druckatelier
Demutstrasse 115
9012 St.Gallen

  • Anmeldung möglich,
    Durchführung definitiv

Kontakt

Seline Holliger

Sekretariat

Seline Holliger
Demutstrasse 115
9012 St.Gallen
T +41 58 228 27 01
seline.holligersg.ch

Erreichbar
Montag bis Freitag
08.15 – 10.45 Uhr

Helmut Sennhauser

Kursleitung

Helmut Sennhauser
helmut.sennhausergbssg.ch