Kanton St.Gallen – Gewerbliches Beruf- und Weiterbildungszentrum St.Gallen

Freitagsgespräche

12.01.2018

Barbara Signer – Künstlerin

35. Freitagsgespräch. Öffentlicher Vortrag mit Apéro – Eintritt frei – Schule für Gestaltung St.Gallen

12. Januar 2018, 16:30 Uhr, Vorkurs Atelier KE50

  • Barbara Signer ist 1982 in St.Gallen geboren.
  • Im Zentrum ihres Schaffens steht die Auseinandersetzung mit der Realität, welche durch unterschiedliche Bedeutungsebenen und Beziehungen entsteht.
  • Sie versucht sich dem Unfassbaren anzunähern, dem Bereich zwischen Wirklichkeit und Imagination.
  • Ihr Schaffen, das sich in einer Vielzahl an Medien ausdrückt, bewegt sich oft an der Schnittstelle zur Skulptur.
  • Häufig verwendet sie die Form der Installation, welche es ihr ermöglicht, Objekte und andere visuelle Elemente auf poetische Weise zu vereinen.
  • Barbara Signer besuchte 2003/04 den Vorkurs in Zürich und studierte anschliessend Japanologie an der Universität Zürich.
  • Sie lebt in Zürich.