Kanton St.Gallen – Gewerbliches Beruf- und Weiterbildungszentrum St.Gallen

Freitagsgespräche

Bit Tuner – Soundkünstler

27. Freitagsgespräch. Öffentlicher Vortrag mit Apéro – Eintritt frei – Schule für Gestaltung St.Gallen

15. Januar 2016, 16:30 Uhr, Vorkurs Atelier KE50

  • Marcel Gschwend aka Bit-Tuner produziert seit 1999 elektronische Musik mit Computer, MPC, Synthesizern, Bassgitarre und analogen Effektgeräten.
  • Die Vorliebe für Samples von alten Platten, Filmen und in letzter Zeit das Field Recording, führen zu schweren Beats und Bässen, düsteren Atmosphären, acid-geschwängerten Melodien und lärmenden Soundlandschaften.
  • Die Bandbreite reicht von Hip-Hop-Beats, Electronica, Techno bis Noise, Tanztheaterproduktionen, Modeschauen und Filmvertonungen.
  • 2015 wurde er vom Bundesamt für Kultur für den Schweizer Musikpreis nominiert.
  • Diverse Zusammenarbeiten / Remixes mit verschiedenen Rappern wie Dani Göldin (Göldin & Bit-tuner), Anna & Stoffner (kuenschtli.ch), Omega Takeshi (88:Komaflash).
  • Remixes für: Filewile, Tim & Puma Mimi (Mouthwatering Rec.), Velvet Two Stripes, Jeans for Jesus, uvm.

siehe auch: http://bit-tuner.net/