Kanton St.Gallen – Gewerbliches Beruf- und Weiterbildungszentrum St.Gallen

Freitagsgespräche

27.09.2019

Nathalie Östreicher – Filmemacherin

40. Freitagsgespräch. Öffentlicher Vortrag mit Apéro – Eintritt frei – Schule für Gestaltung St.Gallen

27. September 2019, 16:30 Uhr, Vorkurs Atelier KE50

  • Nathalie Östreicher ist 1974 in Baden/AG geboren.
  • Nach einigen Experimenten und Wanderjahren in Schulen, der Landwirtschaft, im südlichen Afrika und in Basilien besuchte sie den Vorkurs an der ZHdK und schloss 2005 ihr Studium an der Hochschule Luzern (HSLU) als Designerin FH ab mit Studienrichtung Video.
  • 2005 – 2007 war sie im Bereich Postproduktion tätig.
  • Seit 2008 realisiert und entwickelt sie eigene Filmprojekte und ist in wechselnden Funktionen an der HSLU / Studienrichtung Video tätig.
  • Mit dem Film «Apfel und Vulkan – auf der Suche nach dem was bleibt» gewann sie 2017 den Basler Filmpreis.
  • 2018 erhielt sie den Werkbeitrag Film vom Aargauer Kuratorium.
  • 2019 folgte die Nachqualifizierung zum Master of Arts in Film, HSLU – Design & Kunst.

siehe auch: https://oestreicher.ch