Kanton St.Gallen – Gewerbliches Beruf- und Weiterbildungszentrum St.Gallen

Freitagsgespräche

Theater St.Gallen

28. Freitagsgespräch – on Tour

12. Febr. 2016, 16:30 – ca. 18:00 Uhr

  • Das Theater St.Gallen ist ein Dreispartentheater mit Oper, Operette, Musical, Schauspiel, Kindertheater und Tanz.
  • Es gilt als das älteste bespielte Berufstheater der Schweiz; bereits im Mittelalter wurde in St.Gallen Theater gespielt, angeregt durch Mönche, seit 1801 professionell.
  • Der Vorhang hebt sich jedes Jahr über 200mal.

Organisation
Andy Storchenegger, Lehrgangsleiter Gestalterischer Vorkurs Erwachsene
Mario Franchi, Theaterpädagoge Theater St.Gallen

Programm

16:30 UhrTreffpunktHaupteingang Theater St.Gallen
Museumstr. 24, 9004 St.Gallen
16:35 – ca. 17:10 UhrReferate und Fragen
im Plenum
Malsaal oder
Montageraum der Schreinerei
17:15 – ca. 17:45 UhrApéro und individuelle
Fragen / Gespräche
Studiobühne

Referenten (je 15 Minuten)
Michael Kraus, Bühnenbildner/Kostümbildner, Atelierleiter
Gregor Drechsler, Theatermaler, Leiter Malsaal
evtl. Lea Hitz, Auszubildende Theatermalerin

Teilnehmende max. 30 Personen

Anmeldung erforderlich
Andy Storchenegger, Tel. +41 79 670 95 20 oder andy.storchenegger(at)gbssg.ch